+49 911 / 88 29 82 info@susannebohn.com

Digitale Geschäftsmodelle

– agil entwickeln und Wettbewerbsvorteile sichern

„Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu rennen, sondern mit den Augen die Tür zu finden.“ Werner von Siemens

Die fortschreitende Digitalisierung eröffnet den Unternehmen vielfältige neue Geschäftsmöglichkeiten, stellt aber zum Teil auch bewährte Geschäftsmodelle in Frage. „Disruptiv“ ist das Wort der Stunde: Es verlangt, mit neuen Technologien Routinen zu durchbrechen und die Organisation in Bewegung zu bringen. Dieses Seminar zeigt, wie Sie die sich aus der Digitalisierung ergebenden Chancen durch Weiterentwicklung Ihres Geschäftsmodells können. Es vermittelt Ihnen Grundmuster und Entwicklungspfade innovativer Geschäftsmodelle. In Übungen trainieren Sie, wie sich diese anhand eines virtuellen (digitalen) Leistungsversprechens eines konkreten Anwendungsfalls auf bestehende Erfolgsfaktoren Ihres Unternehmens übertragen lassen. Sie entwickeln eine mögliche Re-Positionierung im Wertschöpfungsnetzwerk, und einen ersten Ansatz Ihre Digitalisierungs-Roadmap

Im Seminar erfahren Sie

 

  • welche Entwurfsmuster für digitale Geschäftsmodelle der Zukunft bestehen
  • welche Anwendungsbereiche digitaler Lösungen in der Industrie 4.0 und des Internet of Things existieren
  • wie ein Rahmenkonzept für ein neues Geschäftsmodell aussehen kann
  • wie Sie digitales Knowhow und agile Werte verbinden können
  • wie Sie leistbare erste Schritte eines iterativen Vorgehens für Ihr Unternehmen identifizieren
  • wie Sie wichtige Stakeholder in die Konkretisierung und Umsetzung Ihrer Roadmap integrieren

Im Seminar gewinnen Sie

 

  • eine realistische Selbsteinschätzung Ihres individuellen Lagebildes
  • die Gelegenheit, ein mögliches Geschäftsmodell zu visualisieren und mittels SWOT-Analyse und Expertenfeedback zu bewerten
  • Input für Ihre Innovationen und Anwendungsfelder
  • eine Vorlage für einen „Zukunftsbacklog“ (agilen Maßnahmenplan) durch methodischen Aufbau Ihrer Roadmap mit strategischen Anwendungsfeldern und nötigen Entwicklungsbedarfen

Teilnehmer:

Inhaber, Bereichsleiter, Abteilungsleiter, Führungskräfte, Innovationstreiber, Digitalisierungsbeauftragte, Verantwortliche von Competence Centern mittelständischer Unternehmen

Gruppengröße: 4-12 Personen

Organisatorisches:

Ort: Nürnberg

Datum: 17.09.2018, 9:00 bis 17:00 Uhr

Kosten:  850,00 € (zzgl. MwSt., inkl. Tagungsverpflegung)

Anmeldeschluss: 27.08.2018

Methoden im Seminar

Digital Readiness Quickcheck, Entwicklung eines Zukunftsbacklog, Visionsentwicklung, Trainerinput, Einzel- und Gruppenarbeit

Vorbereitung

In einem Vorabfragebogen können Sie Ihre persönlichen Ziele benennen.

Teilnehmer:

Inhaber, Bereichsleiter, Abteilungsleiter, Führungskräfte, Innovationstreiber, Digitalisierungsbeauftragte, Verantwortliche von Competence Centern mittelständischer Unternehmen

Gruppengröße: 4-12 Personen

Organisatorisches:

Ort: Nürnberg

Datum: 17.09.2018, 9:00 bis 17:00 Uhr

Kosten:  850,00 € (zzgl. MwSt., inkl. Tagungsverpflegung)

Anmeldeschluss: 27.08.2018

Methoden im Seminar

Digital Readiness Quickcheck, Entwicklung eines Zukunftsbacklog, Visionsentwicklung, Trainerinput, Einzel- und Gruppenarbeit

Vorbereitung

In einem Vorabfragebogen können Sie Ihre persönlichen Ziele benennen.

"Eine tolle Möglichkeit, Ideenansätze zu konkretisieren und für die Umsetzung vorzubereiten."

"Eine tolle Möglichkeit, Ideenansätze zu konkretisieren und für die Umsetzung vorzubereiten."

Vorteile

Hoher Praxisbezug

Kleine Gruppen

Erfahrene Fachexperten

Neueste Methoden

Torsten Krüger

Dipl. Wirtschaftsinformatiker, ist Unternehmensberater und Projektleiter für agile Managementmethoden. Mit seiner Erfahrung als Unternehmensgründer und Führungskraft im agilen IT-Umfeld ist er als versierter Experte Impulsgeber und Begleiter für die Digitale Transformation in Unternehmen. Methodisch unterstützt er mit einer speziellen digitalen Transformations-Toolbox, insbesondere mit dem Digital-Readiness-Quickcheck, strukturiert und gut durchdacht eine realistische digitale Strategie zu entwickeln

Kontakt

Noch Fragen offen?

Melden Sie sich bei uns!

Wir arbeiten auf Basis unserer Kundenfragen permanent an einer Erweiterung unseres Angebots.

Gehen Sie mit uns in den Austausch.

Herzlicher Gruß,

Ihre Gabriela Winkler und Team

Seminaranmeldung

Nach dem Absenden der Anmeldung erhalten Sie eine Rückmeldung per Mail in der wir Sie bitten, die aufgenommen Daten zu bestätigen oder ggfs. zu korrigieren.

*
*
*
*

*Wir speichern Ihre Daten DSGVO-konform.
Hier unsere Anmelde- und Zahlungbedingungen.
Hier unsere Datenschutzerlärung.