+49 911 / 88 29 82 info@susannebohn.com

 

Digitale Zusammenarbeit – Erfolgreich im Home-Office

 

Der Austausch in der Kaffeeküche. Das Zusammensitzen im Meetingraum. Das gemeinsame Mittagessen. Was an normalen Arbeitstagen selbstverständlich war, ist plötzlich (vorerst) nicht mehr möglich.

Und obwohl Sie und Ihre Kollegen vielleicht schon gelegentlich im Home-Office gearbeitet haben, ist die Umstellung auf 100% Remote Work noch einmal etwas ganz Anderes. Erschwerend hinzu kommt, dass sich niemand sorgfältig auf das aktuelle Szenario vorbereiten konnte. Das Arbeiten auf Distanz ist fast über Nacht zum neuen Alltag geworden. So stellen sich viele neue Fragen:

  • Wie bleibt der Kommunikationsfluss im Team erhalten?
  • Was brauchen wir als Team, um auf Distanz erfolgreich zusammenzuarbeiten?
  • Wie gestalte ich meinen Arbeitstag im Home-Office?

Diese und noch viele weitere Fragen tauchen in dieser für viele noch neuen Situation immer wieder auf.
In diesem Webinar werden die Grundzüge der virtuellen Arbeit angelehnt an Beispielen aus dem Arbeitsalltag erklärt und praxiserprobte Lösungsansätze aufgezeigt. Dabei liegt der Fokus auf den Themen Kommunikation, Kollaboration und Selbstorganisation.

 

Organisatorisches

Teilnehmerzahl: mind. 3 Teilnehmende, max. 8 Teilnehmende
Termine: auf Anfrage
Dauer: 90 Minuten
Kosten: 149,00 Euro (zzgl. MwSt.)
Zielgruppe: Fach- und Führungskräfte sowie alle, die noch besser und effizienter auf Distanz (zusammen)arbeiten wollen.

Technische Voraussetzungen

Zur Teilnahme benötigen Sie:

  • zwingend den Chrome-Browser oder Firefox-Browser. Andere Browsertypen funktionieren leider nicht.
  • ein Headset und eine Webcam

Wir benutzen die Plattform Jitsi.org. Eine Installation der Konferenzsoftware ist nicht notwendig.

Organisatorisches

Teilnehmerzahl: mind. 3 Teilnehmende, max. 8 Teilnehmende
Termine: auf Anfrage
Dauer: 90 Minuten
Kosten: 149,00 Euro (zzgl. MwSt.)
Zielgruppe: Fach- und Führungskräfte sowie alle, die noch besser und effizienter auf Distanz (zusammen)arbeiten wollen

Technische Voraussetzungen

Zur Teilnahme benötigen Sie:

  • zwingend den Chrome-Browser oder Firefox-Browser. Andere Browsertypen funktionieren leider nicht.
  • ein Headset und eine Webcam

Wir benutzen die Plattform Jitsi.org. Eine Installation der Konferenzsoftware ist nicht notwendig.

"Isabelle Kürschner zieht ihr Publikum in den Bann durch eine klare, auf Fakten basierten Analyse und vermittelt gerade dadurch ihre Leidenschaft für die Themen. Sie ist sowohl als Rednerin wie als Moderatorin vor kleineren und vor großen Gruppen eine Bereicherung unserer Veranstaltungen."

Ursula Schwarzenbart, Daimler AG

"Isabelle Kürschner zieht ihr Publikum in den Bann durch eine klare, auf Fakten basierten Analyse und vermittelt gerade dadurch ihre Leidenschaft für die Themen. Sie ist sowohl als Rednerin wie als Moderatorin vor kleineren und vor großen Gruppen eine Bereicherung unserer Veranstaltungen."

Ursula Schwarzenbart, Daimler AG

Vorteile

Hoher Praxisbezug

Kleine Gruppen

Erfahrene Fachexperten

Neueste Methoden

Dr. Isabelle Kürschner

geb. 1978, ist Vordenkerin und Impulsgeberin in Sachen „New Work“. Sie hat 2011 an der TU in München die erste Studie zum Thema in Bayern durchgeführt und 2015 das erste deutschsprachige Buch veröffentlicht. Bei ihren Vorträgen nimmt sie Menschen mit in die Zukunft der Arbeitswelt. Dabei hat sie Arbeitgeber und Arbeitnehmer gleichermaßen im Fokus und macht die Vorteile und Herausforderungen für beide Seiten deutlich.

Kontakt

Noch Fragen offen?

Melden Sie sich bei uns!

Wir arbeiten auf Basis unserer Kundenfragen permanent an einer Erweiterung unseres Angebots.

Gehen Sie mit uns in den Austausch.

Herzlicher Gruß,

Ihre Gabriela Winkler und Team

 

Anmeldung

 

Alternativ: seminare-anmeldung@susannebohn.com

 

 

 

Anmeldung

Auswahl des Seminars

Datenschutzerkärung

Newsletter

13 + 13 =

*Wir speichern Ihre Daten DSGVO-konform.
Hier finden Sie unsere Anmelde- und Zahlungbedingungen.
Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.