+49 911 / 88 29 82 info@susannebohn.com

Einführung in Lean Management

„Nicht mit Erfindungen, sondern mit Verbesserungen macht man Vermögen.“ Henry Ford, Gründer der Ford Motor Company

Lean ist eine Philosophie der Exzellenz, Strategie der Wertschöpfung und Werkzeug zur Steigerung von Effektivität und Effizienz. Lean Management ist ein bewährter Ansatz, um kontinuierlich an der Verbesserung von Prozessen zu arbeiten. Das Führungsverständnis spielt hierbei eine entscheidende Rolle. Die Führungskraft agiert als Coach, der mit lösungsorientierten Fragen das Wissen und die Kompetenz der Mitarbeiter aktiviert. Lean zu führen, ist eine wertvolle Basis für eine Führung im agilen Umfeld. Zudem unterstützen erprobte Methoden, die drei wichtigsten Kennzahlen Qualität, Liefertreue und Kosten durch hohe Transparenz konsequent im Fokus zu haben, Verschwendung zu vermeiden und Fehler zu reduzieren. Das Seminar gibt einen Überblick über Prinzipien und Konzepte des Lean Managements. Welche Methoden wann und in welcher Form einsetzbar sind, wird anhand von praktischen Beispielen anschaulich und mit Fokus auf die praktische Umsetzung erarbeitet.

Im Seminar erfahren Sie

 

  • die Hintergründe der Lean Management Philosophie
  • wie die Lean Prinzipien für schlanke und harmonische Prozesse in die Praxis übertragen werden
  • wie Prozesse gemeinsam analysiert und visualisiert werden und daraus Potenziale erschlossen werden können
  • wie Probleme systematisch mit der PDCA-Fragensystematik gelöst werden
  • was unter Visual Management zu verstehen ist
  • wie Sie Ziele und Kennzahlen für Prozesse definieren können

Im Seminar gewinnen Sie

 

  • konkrete Vorgehensweisen, wie Sie stärkere Kundenorientierung, höhere Selbstverantwortung der Mitarbeiter und Kostenersparnisse gezielt angehen können
  • eine Idee, wie Sie das Lean Management-Konzept für Ihren Tätigkeitsbereich anwenden und dadurch Ihre Wertschöpfung erhöhen
  • Kenntnisse zu den 7+1 Arten der Verschwendung und deren Vermeidung
  • die Fähigkeit, Ihre Prozesse nach dem PDCA-Prinzip zu verbessern und durch Einbindung der Mitarbeiter tragfähige Lösungen zu entwickeln
  • Instrumente zur Visualisierung und Maßnahmenverfolgung mit direkter Übertragbarkeit in Ihre tägliche Praxis

Teilnehmer:

  • Geschäftsführer, Bereichs- und Abteilungsleiter, alle Manager und Führungskräfte, die sich mit Lean Management befassen oder dieses implementieren wollen

Gruppengröße: 4-12 Personen

Organisatorisches:

Ort: Nürnberg

Datum: Termin auf Anfrage

Kosten:  850,00 € (zzgl. MwSt., inkl. Tagungsverpflegung)

Anmeldeschluss: tbd.

Methoden im Seminar

Trainerinput, Gruppendiskussionen, Fallbeispiele, Transferaufgaben

Vorbereitung

In einem Vorabfragebogen können Sie Ihre persönlichen Ziele und Fragestellungen benennen.

„Sehr guter Einblick in die Lean-Methodik. Es wird klar, wie man am besten starten kann."

„Sehr guter Einblick in die Lean-Methodik. Es wird klar, wie man am besten starten kann."

Vorteile

Hoher Praxisbezug

Kleine Gruppen

Erfahrene Fachexperten

Neueste Methoden

Prof. Dr. Frank Bertagnolli

ist Professor für Lean Production und Ressourceneffizienz an der Hochschule Pforzheim. Er ist seit dem Jahr 2000 mit dem Thema Lean aktiv und war sechzehn Jahre in einem Automobilkonzern unter anderem als Trainer, Berater und Führungskraft tätig. Frank Bertagnolli ist Lean-Experte, systemischer Berater und Coach. Er beschäftigt sich intensiv in Wissenschaft und Praxis mit den Themenfeldern Lean und Führung sowie mit Change Management.

 

 

Kontakt

Noch Fragen offen?

Melden Sie sich bei uns!

Wir arbeiten auf Basis unserer Kundenfragen permanent an einer Erweiterung unseres Angebots.

Gehen Sie mit uns in den Austausch.

Herzlicher Gruß,

Ihre Gabriela Winkler und Team

Seminaranmeldung

Nach dem Absenden der Anmeldung erhalten Sie eine Rückmeldung per Mail in der wir Sie bitten, die aufgenommen Daten zu bestätigen oder ggfs. zu korrigieren.

*
*
*
*

*Wir speichern Ihre Daten DSGVO-konform.
Hier unsere Anmelde- und Zahlungbedingungen.
Hier unsere Datenschutzerklärung.