+49 911 / 88 29 82 info@susannebohn.com

Kommunikation mit Empathie

„Jenseits von richtig und falsch liegt ein Ort. Dort treffen wir uns.“ Dschalâl-ed-dîn Rumî.

Marshall Rosenberg, der Begründer der sog. gewaltfreien Kommunikation stellte fest: „Die meisten von uns sind mit einer Sprache aufgewachsen, die uns ermuntert, andere in Schubladen zu stecken, zu vergleichen, zu fordern und Urteile auszusprechen, statt wahrzunehmen, was wir fühlen und was wir brauchen.“ Kommunikation mit Empathie fördert Wertschätzung, Aufmerksamkeit und Einfühlung, indem sie die Betonung auf intensiveres Zuhören nach innen und außen legt. In diesem Seminar erleben Sie, wie dies im Arbeitskontext einen Weg zu eigenverantwortlichem Handeln und konstruktiver Zusammenarbeit darstellen kann – besonders in Konfliktfällen und auch über unterschiedliche Hierarchiestufen hinweg.

Im Seminar erfahren Sie

 

  • aus welchen Dimensionen sich die sog. Gewaltfreie Kommunikation zusammensetzt
  • wie Sie in der Kommunikation mehr innere Ruhe finden und Ihre Interessen klar zum Ausdruck bringen können
  • wie Sie geschickter auf verbale Angriffe reagieren
  • wie Sie die Kommunikation auch in schwierigen Situationen zu einem „gesunden“ respektvollen Miteinander führen können
  • wie befreiend es sich anfühlt, ernsthaft verstanden zu werden
  • wie sich ein rücksichtsvolles Arbeitsumfeld mit Zielvereinbarungen kombinieren lässt

Im Seminar gewinnen Sie

 

  • einen erweiterten Blick auf die Abläufe zwischenmenschlicher Kommunikation
  • Methoden für einen verständnisvollen Umgang mit sich selbst und anderen
  • Lösungsstrategien, selbst für eingefahrene Konfliktfälle
  • Fertigkeiten, um Ihre eigene Handlungsfähigkeit und die anderer Teammitglieder zu stärken
  • einen Eindruck, wie gewaltvoll wir oftmals miteinander umgehen (auch ungewollt bzw. unbewusst)
  • Anregungen, wie Sie auf Menschen zugehen, die nicht empathisch kommunizieren

Teilnehmer:

  • Unternehmer, Führungskräfte, Projektleiter, die beabsichtigen, ihre Kommunikation bewusst empathischer zu gestalten und damit im Umgang mit anderen positiv wirkungsvoller sein möchten

Gruppengröße: 4-12 Personen

 

Organisatorisches:

Ort: Nürnberg

Datum: Termin auf Anfrage

Kosten:  499,00 € (zzgl. MwSt., inkl. Tagungsverpflegung)

Anmeldeschluss: tbd.

Methoden im Seminar

Kurzvorträge, Einzelübungen, Gruppenarbeit, Einzelfallarbeit

Vorbereitung

In einem Vorabfragebogen erhalten Sie die Möglichkeit, Fragen anzubringen, die das Seminar beantworten soll. Zudem erhalten Sie einige Gedankenanstöße, die Sie auf das Seminar vorbereiten sollen.

Teilnehmer:

  • Unternehmer, Führungskräfte, Projektleiter, die beabsichtigen, ihre Kommunikation bewusst empathischer zu gestalten und damit im Umgang mit anderen positiv wirkungsvoller sein möchten

Gruppengröße: 4-12 Personen

 

Organisatorisches:

Ort: Nürnberg

Datum: Termin auf Anfrage

Kosten:  499,00 € (zzgl. MwSt., inkl. Tagungsverpflegung)

Anmeldeschluss: tbd.

Methoden im Seminar

Kurzvorträge, Einzelübungen, Gruppenarbeit, Einzelfallarbeit

Vorbereitung

In einem Vorabfragebogen erhalten Sie die Möglichkeit, Fragen anzubringen, die das Seminar beantworten soll. Zudem erhalten Sie einige Gedankenanstöße, die Sie auf das Seminar vorbereiten sollen.

„Das Seminar zeigt sehr deutlich, welche Macht die Kommunikation hat und wie man diese positiv und sinnvoll einsetzt.“

Matthias Schäfer, Schaeffler Technologies

„Das Seminar zeigt sehr deutlich, welche Macht die Kommunikation hat und wie man diese positiv und sinnvoll einsetzt.“

Matthias Schäfer, Schaeffler Technologies

Vorteile

Hoher Praxisbezug

Kleine Gruppen

Erfahrene Fachexperten

Neueste Methoden

Raik Kowatzek

geb. 1991 in Lauf an der Pegnitz, studierte Wirtschaftswissenschaften und Erwachsenenbildung und ist nun Qualitätsmanager und Seminarleiter. Sein Fachgebiet ist intra- und interpersonelle Kommunikation. Er hat sich dem Ziel verschrieben, Menschen eigene Wahrnehmungsverzerrungen aufzuzeigen um menschliches Miteinander vorurteilsfreier und einfühlsamer zu gestalten. Er unterstützt Menschen dabei, sich selbst und andere mehr in die Eigenverantwortung zu nehmen.

Kontakt

Noch Fragen offen?

Melden Sie sich bei uns!

Wir arbeiten auf Basis unserer Kundenfragen permanent an einer Erweiterung unseres Angebots.

Gehen Sie mit uns in den Austausch.

Herzlicher Gruß,

Ihre Gabriela Winkler und Team

*Wir speichern Ihre Daten DSGVO-konform.
Hier unsere Anmelde- und Zahlungbedingungen.
Hier unsere Datenschutzerklärung.