+49 911 / 88 29 82 info@susannebohn.com

Vom Kollegen zur Führungskraft

„Man ist schlecht beraten, wenn man nur mit Leuten zusammenarbeitet, die nie widersprechen.“ Ludwig Rosenberg

Nach einer Beförderung zum Vorgesetzten Ihrer bisherigen Kollegen stehen Sie vor zwei Herausforderungen: Sie sind damit beschäftigt, sich selbst in Ihrer neuen Position als Führungskraft zurechtzufinden, gleichzeitig gilt es, die Beziehung zu Ihren ehemaligen Kollegen neu zu gestalten. In diesem Seminar erarbeiten Sie zusammen mit anderen Führungskräften, die vor den gleichen Herausforderungen stehen, wie Sie Klarheit über Ihre Rolle gewinnen, wie Sie den besonderen Erwartungen und möglicher Kritik Ihrer bisherigen Kollegen begegnen, und nicht zuletzt die Zusammenarbeit mit ihnen neu definieren können.

Im Seminar erfahren Sie

 

  • wie Ihnen ein erfolgreicher Wechsel vom Kollegen zur Führungskraft gelingen kann
  • wie Sie den Weg zum Führen statt fachlich zu arbeiten schrittweise gestalten können
  • wie die Delegation von Aufgaben an ehemalige Kollegen sicher und mit Fingerspitzengefühl laufen kann
  • wie Sie Erwartungen auf beiden Seiten klären und damit Akzeptanz und Vertrauen herstellen
  • wie Kommunikation, Information und Einbindung der Mitarbeiter umgesetzt werden können
  • wie Sie von Anfang an professionell Feedback geben und auch einholen
  • inwieweit es gemeinsame Spielregeln für die Zusammenarbeit braucht

Im Seminar gewinnen Sie

 

  • Akzeptanz und Vertrauen in Ihre neue Rolle
  • Klarheit zu Ihren eigenen Werten, Zielen und Prioritäten
  • eine eindeutige Positionierung
  • Anregungen, wie Sie sich die Akzeptanz und das Vertrauen Ihrer ehemaligen Kollegen sichern
  • Hinweise für angemessene Kommunikation und Entscheidungen zum Start

Teilnehmer:

Angehende Führungskräfte und alle, die neu in Führungsverantwortung stehen und den Rollenwechsel vom Kollegen zum Vorgesetzten erfolgreich meistern möchten.

Gruppengröße: 4-12 Personen

Organisatorisches:

Ort: Nürnberg

Datum: Termin auf Anfrage

Kosten:  850,00 € (zzgl. MwSt., inkl. Tagungsverpflegung)

Anmeldeschluss: tbd

Methoden im Seminar

Trainer-Input, Einzel- und Gruppenarbeit, systemische Beratungstechniken, Fallbearbeitung anhand konkreter Anliegen aus Ihrer Praxis.

Vorbereitung

In einem Vorabfragebogen können Sie Ihre persönlichen Ziele benennen.

Teilnehmer:

Angehende Führungskräfte und alle, die neu in Führungsverantwortung stehen und den Rollenwechsel vom Kollegen zum Vorgesetzten erfolgreich meistern möchten.

Gruppengröße: 4-12 Personen

Organisatorisches:

Ort: Nürnberg

Datum: Termin auf Anfrage

Kosten:  850,00 € (zzgl. MwSt., inkl. Tagungsverpflegung)

Anmeldeschluss: tbd

Methoden im Seminar

Trainer-Input, Einzel- und Gruppenarbeit, systemische Beratungstechniken, Fallbearbeitung anhand konkreter Anliegen aus Ihrer Praxis.

Vorbereitung

In einem Vorabfragebogen können Sie Ihre persönlichen Ziele benennen.

"Eine tolle Gelegenheit, mehr Souveränität im Auftreten als Führungskraft zu gewinnen."

"Eine tolle Gelegenheit, mehr Souveränität im Auftreten als Führungskraft zu gewinnen."

Vorteile

Hoher Praxisbezug

Kleine Gruppen

Erfahrene Fachexperten

Neueste Methoden

Nina Gradinger

geb. 1981 (verh., 1 Sohn), ist Diplom-Betriebswirtin und Systemische Beraterin mit langjähriger Führungserfahrung in HR und Vertrieb. Bei dm-drogerie markt lernte sie eine Unternehmens- und Arbeitskultur kennen, die den Menschen nicht als Arbeitskraft, sondern als Mitgestalter sieht. In einem internationalen Modekonzern lag ihr als als Head of HR besonders die Vereinbarkeit von Familie und Beruf am Herzen. Dem Unternehmensmotto treu „Betroffene zu Beteiligte“ machen, gestaltet sie Führungskräftetrainings und Programme zur Kulturentwicklung.

Kontakt

Noch Fragen offen?

Melden Sie sich bei uns!

Wir arbeiten auf Basis unserer Kundenfragen permanent an einer Erweiterung unseres Angebots.

Gehen Sie mit uns in den Austausch.

Herzlicher Gruß,

Ihre Gabriela Winkler und Team

Seminaranmeldung

Nach dem Absenden der Anmeldung erhalten Sie eine Rückmeldung per Mail in der wir Sie bitten, die aufgenommen Daten zu bestätigen oder ggfs. zu korrigieren.

*
*
*
*
*Wir speichern Ihre Daten DSGVO-konform.
Hier unsere Anmelde- und Zahlungbedingungen.
Hier unsere Datenschutzerlärung.