+49 911 / 88 29 82 info@susannebohn.com

Dr. Isabelle Kürschner

Expertin im Bereich neue Arbeitswelt, Consultant, Hochschuldozentin

„Die Zukunft gehört denen, die die Möglichkeiten erkennen, bevor sie offensichtlich werden.“ (Oscar Wilde)

Dr. Isabelle Kürschner, geb. 1978, ist Vordenkerin und Impulsgeberin in Sachen „New Work“. Sie hat 2011 an der TU in München die erste Studie zum Thema in Bayern durchgeführt und 2015 das erste deutschsprachige Buch veröffentlicht. Bei ihren Vorträgen nimmt sie die Menschen mit in die Zukunft der Arbeitswelt. Dabei hat sie Arbeitgeber und Arbeitnehmer gleichermaßen im Fokus und macht die Vorteile und Herausforderungen für beide Seiten deutlich.

Kernkompetenzen:

  • New Work und die Arbeitswelt der Zukunft
  • Vielfalt und Diversity in Unternehmen
  • Moderation von Konferenzen und Diskussionsrunden

Dr. Isabelle Kürschner war von 2014 bis 2017 Mitglied in der Enquete Kommission des Bayrischen Landtags und ist im digitalen Arbeitskreis der Staatsministerin für Digitales im Bundeskanzleramt, Dorothee Bär. Zudem ist sie Dozentin am CampusM21.

Persönliches:

„Ich selbst liebe und lebe New Work tagtäglich, denn Arbeit und Leben sind bei mir untrennbar miteinander verbunden. Kraft schöpfe ich in der Familie, auf dem Pferd und in der Natur.“

Veröffentlichung:

Herausgabedatum: 12. Oktober 2015

Viele Arbeitnehmer sind frustriert von ihrem Job, hadern mit den Arbeitsbedingungen und kritisieren ihre Chefs, weil sie ihnen nicht hinreichend vertrauen und Leistungen kaum anerkennen. Oftmals wird Engagement nur noch in der Freizeit gelebt.

Das muss nicht sein und lässt sich ändern. Denn es gibt bereits heute vielfältige neue Möglichkeiten des Arbeitens, in denen das Leben in der Arbeit einen Platz einnimmt und umgekehrt auch die Arbeit im Leben.

Wer darüber mehr erfahren möchte, für den ist dieses Buch genau das richtige. Es beschreibt die Möglichkeiten, die die neue Arbeitswelt für uns alle bereithält. Die gute Nachricht lautet: Jeder kann seine Arbeit (künftig) so gestalten, dass er sie mit Freude ausübt! Denn unsere Arbeitswelt steht vor einem tiefgreifenden Wandel, der weit über das hinausgeht, was wir uns bisher vorgestellt haben.

Die Megatrends Digitalisierung, Globalisierung, Demografie und sozialer Wandel stellen alles auf den Kopf, was wir bisher über die Arbeitswelt denken und wissen. Statt zu jammern, die Tage bis zur Rente zu zählen und uns von den Entwicklungen überrollen zu lassen, können wir uns den Veränderungen stellen und sie so positiv wie möglich für uns nutzen. Entscheidend dafür ist: Wer wagt, der gewinnt!

I Love New Work – Vortrag mit Dr. Isabelle Kürschner

„Ist New Work nicht nur ein Buzz Word? Wieder so eine Sau, die durchs Dorf getrieben wird?“ Das hat neulich jemand neben mir auf dem Podium gefragt und dafür ziemlich viel Beifall bekommen.

Und klar, „New Work“ wird bei uns gerade ziemlich überstrapaziert. Kaum ein Tag, an dem es nicht neue Beiträge, Studien und Vorträge zum Thema gibt. Kann das auch ins Gegenteil umschlagen? Dahin, dass es ein zurück zur „Old Work“, zur Arbeitswelt wie wir sie kennen gibt? Ich behaupte nein, dazu wird es nicht kommen. Mit New Work verhält es sich wie mit der Einführung des Euros oder der Globalisierung. Egal was wir davon halten, ob wir skeptisch sind oder ablehnen, begeistert oder euphorisch, „New Work“ ist da. Und es wird bleiben. Die Frage, die wir uns stellen sollten lautet deshalb:

„Was können wir daraus machen?“

In meinem Vortrag „I Love New Work“ gebe ich 5 Impulse, wie jede und jeder von der neuen Arbeitswelt profitieren kann. Für Spaß an der Arbeit. Für den persönlichen Erfolg. Und für Spaß am Leben.

"Isabelle Kürschner zieht ihr Publikum in den Bann durch eine klare, auf Fakten basierten Analyse und vermittelt gerade dadurch ihre Leidenschaft für die Themen. Sie ist sowohl als Rednerin wie als Moderatorin vor kleineren und vor großen Gruppen eine Bereicherung unserer Veranstaltungen."

Ursula Schwarzenbart, Daimler AG

Kontakt

Noch Fragen offen?

Melden Sie sich bei uns!

Wir arbeiten auf Basis unserer Kundenfragen permanent an einer Erweiterung unseres Angebots. Gehen Sie mit uns in den Austausch. Herzlicher Gruß, Ihre Gabriela Winkler und Team