+49 911 / 88 29 82 info@susannebohn.com

Change- und Strategiecoaching

Wie Sie Veränderungen erfolgreich umsetzen

susanne bohn Leadership Competence unterstützt Sie dabei, mit geeigneten Methoden und Tools, Veränderungsprozesse wirkungsvoll zu managen und nachhaltig zu verankern.

Strategieentwicklung

Eine klare Strategie braucht eine attraktive Vision und  gleichzeitig Flexibilität, um auf Marktveränderungen reagieren zu können. Es gilt, sich vom aktuellen Stand zu lösen und anspruchsvolle Ziele für die Zukunft zu beschreiben.

Die Geschäftsstrategie gilt es herunterzubrechen auf das Produkt- und Dienstleistungsangebot, die Marketing- und Vertriebsstrategie sowie auf eine langfristige Personal- und Führungskräfteplanung.

Aufgabe der Führungskräfte ist, als verlängerter Arm des Managements die Unternehmensstrategie ihren Mitarbeiter zu vermitteln. und sie aktiv als strategische Veränderungspartner einzubeziehen.

Mit den Seminaren „Strategien entwickeln“ und „Strategische Planung“ erhalten Sie das nötige Handwerkszeug für Ihren Strategieentwicklungsprozess.

 

Die passende Struktur für Ihre Strategie

Strukturen sind nötig, um Rollen, Aufgaben und Verantwortungsbereiche von Führungskräften zu klären. Vor allem eine neue Strategie verlangt eine angepasste Organisationsstruktur und klare Kompetenzgrenzen. Der Nutzen ist, Entscheidungen klar und effizient treffen zu können und Prozessabläufe möglichst ohne Reibungsverluste umzusetzen.

Die Basis bildet eine passende Architektur für den „Auf- bzw. Umbau“ Ihrer Organisation. Mit Einbeziehung der beteiligten Führungskräfte werden die neuen Aufgaben und Kompetenzen der Verantwortungsbereiche geklärt.

Zudem gilt es, die Kommunikationsstrukturen zwischen den Verantwortungsbereichen effektiv zu gestalten – während des Veränderungsprojektes und dauerhaft im operativen Arbeitsprozess.

Wir stärken die Steuerungs- und Managementkompetenz der Führungskräfte durch Weiterbildungsmaßnahmen und persönliches Coaching.

Führungskultur

Wir unterstützen Ihre Führungskultur durch folgende Angebote:

„Fokussierung auf Sharing Best Practices ist das Erfolgsmodell: Die Grundphilosophie ist, sich auf das zu konzentrieren, was gut läuft.“

Alfred Mevissen; Novartis Onkologie

„Das wichtigste in Veränderungsprozessen ist, offen zu sein und den Führungskräften zu verdeutlichen: Es wird auch dich betreffen.“

Kai Friedrich, Consorsbank

„Ein aktiver Dialog mit offenem Feedback ist die beste Basis einer erfolgreichen Zusammenarbeit.“

Prof. Dr. Clifford Sell, E-T-A Elektrotechnische Apparate GmbH

„Mitarbeiter müssen aus meiner Sicht strategische Hintergründe verstehen, um alles mittragen und umsetzen zu können.“

Bettina Peetz, Jako-GmbH, Haba-Firmenfamilie

„Nur das Vorleben von Werten kann Werte beeinflussen.“

Jörg Rabe von Pappenheim, Datev eG

"Um die Geschwindigkeit der Veränderung zu erhöhen, ist auf transparente Kommunikation und guten Dialog mit den Mitarbeitern zu achten.“

Matthias Haack, Franziskuswerk-Schönbrunn

„Zusammengefasst sind für mich die drei wichtigsten Variablen für strategische Führung: Vision, langer Atem, Durchsetzungsvermögen.“

Klaus Brück

„Führungskräfte brauchen Orientierung durch klare Botschaften der Unternehmensleitung hinsichtlich Vision und Mission.“

Hans Engelmann, UVEX

„Mit der Good-to-Great-Strategie gelingt Ihnen eine klare Fokussierung.“

Frederick Jay

„Fokussierung auf Sharing Best Practices ist das Erfolgsmodell: Die Grundphilosophie ist, sich auf das zu konzentrieren, was gut läuft.“

Alfred Mevissen; Novartis Onkologie

„Das wichtigste in Veränderungsprozessen ist, offen zu sein und den Führungskräften zu verdeutlichen: Es wird auch dich betreffen.“

Kai Friedrich, Consorsbank

„Ein aktiver Dialog mit offenem Feedback ist die beste Basis einer erfolgreichen Zusammenarbeit.“

Prof. Dr. Clifford Sell, E-T-A Elektrotechnische Apparate GmbH

„Mitarbeiter müssen aus meiner Sicht strategische Hintergründe verstehen, um alles mittragen und umsetzen zu können.“

Bettina Peetz, Jako-GmbH, Haba-Firmenfamilie

„Nur das Vorleben von Werten kann Werte beeinflussen.“

Jörg Rabe von Pappenheim, Datev eG

"Um die Geschwindigkeit der Veränderung zu erhöhen, ist auf transparente Kommunikation und guten Dialog mit den Mitarbeitern zu achten.“

Matthias Haack, Franziskuswerk-Schönbrunn

„Zusammengefasst sind für mich die drei wichtigsten Variablen für strategische Führung: Vision, langer Atem, Durchsetzungsvermögen.“

Klaus Brück

„Führungskräfte brauchen Orientierung durch klare Botschaften der Unternehmensleitung hinsichtlich Vision und Mission.“

Hans Engelmann, UVEX

„Mit der Good-to-Great-Strategie gelingt Ihnen eine klare Fokussierung.“

Frederick Jay

Kontakt

Noch Fragen offen?

Melden Sie sich bei uns!

Wir arbeiten auf Basis unserer Kundenfragen permanent an einer Erweiterung unseres Angebots.

Gehen Sie mit uns in den Austausch.

Herzlicher Gruß,

Ihre Gabriela Winkler und Team