+49 911 / 88 29 82 info@susannebohn.com

Die Führungskraft als Coach

„Handeln ist Ausdruck von Prioritäten“ – Mahatma Ghandi

Das Entwicklungs- und Förderinstrument Coaching ist die nachhaltigste und individuellste Form der  Personalentwicklung und Mitarbeiterführung. Modellen wie „Agile Führung” oder „Führen im digitalen Kontext” wird aktuell besonders viel Beachtung geschenkt, aber wie führe ich meine Mitarbeiter in Zeiten steigender Agilität und der Digitalisierung wirklich? Das Erreichen von unternehmerischen Zielen ist nach wie vor abhängig vom effektiven Einsatz jedes einzelnen Teammitgliedes. Dieses Seminar macht deutlich, wie Sie das Zusammenspiel zwischen ihrem persönlichen Selbstmanagement als Führungskraft mit gezieltem Coaching ihrer Mitarbeiter in Führungssituationen verbinden und für Ihre Zielerreichung gut nutzen können.

Im Seminar erfahren Sie

 

  • wie Sie die Eigenverantwortlichkeit Ihrer Mitarbeiter fördern können
  • wie Sie Mitarbeiter auf wertschätzende Art und Weise unterstützen können, Ressourcen bestmöglich auszuschöpfen
  • wie Sie die Stärken und Motivationsmuster Ihrer Mitarbeiter erkennen und deren Potentiale entwickeln können
  • wie wichtig Einfühlungsvermögen bzw. eine Betrachtung der Innenwelt der Mitarbeiter ist
  • welche Wirkebenen der Kommunikation (wertschätzendes Geben und Nehmen von Feedback) und der Wahrnehmung (Selbstbild/Fremdbild) für die Mitarbeiterführung entscheidend sind
  • wie Sie Ihre Fähigkeit zum erfolgreichen Selbstmanagement stärken können

Im Seminar gewinnen Sie

 

  • Anregungen, wie Sie Ihr Selbstmanagement und Ihr Standing als Führungskraft stärken können
  • Übung darin, die Bedürfnisse und Handlungsmotive Ihrer Mitarbeiter zu verstehen, um als Führungskraft angemessen reagieren zu können.
  • einen Überblick über wichtige Coachingelemente wie Fragetechniken, Formen der Visualisierung, Gesprächsformen zum Umgang mit Veränderungen
  • Hinweise, wie Sie die Sprache, Stimme und Körperhaltung Ihres Gegenübers deuten können
  • eine Reflexion Ihres Führungsverhaltens
  • die Chance Ihre Kommunikationsfähigkeit auszubauen, weiterzuentwickeln und zu optimieren
  • Achtsamkeit und Sensibilität im Umgang mit sich selbst, aber auch mit Ihrem Umfeld

Teilnehmer

  • Führungskräfte, die ihre Mitarbeiterführung durch einen gezielten Coachingansatz professionalisieren möchten

Gruppengröße: 4-12 Personen

 

Organisatorisches:

Ort: Nürnberg

Datum: 24.10.2018, 9:00 bis 17:00 Uhr

Kosten:  850,00 € (zzgl. MwSt., inkl. Tagungsverpflegung)

Anmeldeschluss: 04.10.2018

Methoden im Seminar

Trainerinput, Selbstreflexion, Gruppenübungen, Arbeit in konkreten Fallbeispielen

Vorbereitung

In einem Vorabfragebogen können Sie Ihre persönlichen Ziele benennen.

"Sehr gut geeignet für alle, die selbstorganisierte Teams führen und eigenständige Mitarbeiter entwickeln möchten."

"Sehr gut geeignet für alle, die selbstorganisierte Teams führen und eigenständige Mitarbeiter entwickeln möchten."

Vorteile

Hoher Praxisbezug

Kleine Gruppen

Erfahrene Fachexperten

Neueste Methoden

Beate Stoll

geb. 1965, ist seit vielen Jahren in internationalen Unternehmen in der Informations-Technology Branche tätig. Sie hatte unterschiedliche Management Positionen in den Bereichen Sales, Retail, Marketing und Infrastruktur inne. Ihr Schwerpunkt liegt in der Strategieentwicklung, in der Umsetzung von Veränderungsprozessen, dem Aufbau und der Führung von (virtuellen) Teams und Weiterentwicklung von Führungskräften. Seit 2012 beschäftigt sie sich intensiv mit dem Arbeitsplatz der Zukunft und dem Thema Consumerization.

Kontakt

Noch Fragen offen?

Melden Sie sich bei uns!

Wir arbeiten auf Basis unserer Kundenfragen permanent an einer Erweiterung unseres Angebots.

Gehen Sie mit uns in den Austausch.

Herzlicher Gruß,

Ihre Gabriela Winkler und Team

Seminaranmeldung

Nach dem Absenden der Anmeldung erhalten Sie eine Rückmeldung per Mail in der wir Sie bitten, die aufgenommen Daten zu bestätigen oder ggfs. zu korrigieren.

*
*
*
*

*Wir speichern Ihre Daten DSGVO-konform.
Hier unsere Anmelde- und Zahlungbedingungen.
Hier unsere Datenschutzerlärung.